(0711) 5 10 49 30 Rosensteinstraße 29, 70736 Fellbach

Süderland 2021

Mitten durch die Natur, den sauerländischen Schönheiten auf der Spur

Mittwoch, 31. März 2021

vom 10. bis 16. August 2021

Seniorenreise nach SÜDERLAND, SAUERLAND UND NATURPARK KELLERWALD-EDERSEE | 7 Tage

Willkommen in der einzigartigen MB-Reise-Welt!

MBtouristik hat für seine Reisegäste wieder eine außergewöhnliche Kultur- und Erlebnisreise zusammengestellt. Bei unserer diesjährigen Seniorenreise setzen wir alles auf individuelle Gemütlichkeit! Kurze Wege - alles liegt zentral und dicht beieinander. Dennoch bieten wir Ihnen wieder ein vielseitiges, außergewöhnliches und beeindruckendes Programm, verbunden mit unserem bewährtem MB-Service.

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. Besuchen Sie die Seite Datenschutzerklärung, um Ihre Cookie-Präferenzen anzupassen.

Diesen Cookie zulassen

Beschreibung

Reiseprospekt Süderland 2021

Reiseprospekt Süderland 2021

Download: REISEPROSPEKT / ANMELDUNG

Unser gutes ****-Sterne Hotel, ruhig am Kurpark von Brilon gelegen, verspricht uns herzliche Gastfreundschaft mit professionellem Service für eine perfekte Auszeit und ist ein idealer Ausgangspunkt unserer Ausflüge. Ach ja – unser Hotel bietet darüber hinaus auch die besten Möglichkeiten für eine Küchenparty, einen bunten Abend oder eines wohlverdienten Ruhetages. Natürlich gibt es auch ein Optionsprogramm für unsere Unermüdlichen.

Das Sauerland ist eine Mittelgebirgsregion in Westfalen und, je nach Definition, zum Teil auch in Hessen. Eine genaue Abgrenzung ist nicht möglich und die Begriffsdeutung unterliegt einem stetigen Wandel. Zu ihm gehört auch das Upland im hessischen Landkreis Waldeck-Frankenberg. Die Region umfasst verschiedene Teilgebirge, die höchsten Erhebungen liegen im Rothaargebirge in der auch die Ruhr entspringt. Die wunderschöne Naturkulisse besteht aus leuchtendem Grün, weiten Wiesen, dichten Wäldern, sprudelnden Bächen und vielen kleinen und großen Stauseen. Wirtschaftlich war die Region neben der Land- und Forstwirtschaft vom Erzbergbau sowie der Eisen- und Metallindustrie geprägt.

Der Naturpark Kellerwald-Edersee liegt im waldreichen Nordhessen und umschließt den gleichnamigen Nationalpark mit UNESCO-Weltnaturerbe. Er verfügt über eines der größten unzerteilten Buchenwaldgebiete Deutschlands. Die Landschaft ist geprägt von ausgedehnten Wäldern, idyllischen Dörfern und abwechslungsreichen Feld-, Wald- und Wiesenfluren. Eingebettet in diese Landschaft und umgeben von steilen, warmen Hängen mit urigen Baumgestalten windet sich der faszinierende 27 km lange Edersee.

MBtouristik hat auf seiner Vorreise alles rundherum erkundet. Die interessantesten Reiseziele haben wir ausgewählt und führen Sie, als unseren Reisegast zu den schönsten und spektakulärsten Sehenswürdigkeiten in dieser Region. Es gibt Schlösser und Burgen, Städte und Dörfer, Berge und Täler, Flüsse und Seen inmitten einmaliger Naturkulissen.

Ob mit dem Reisebus, dem Zug, auf dem Wasser oder auch zu Pferd – es gibt viel zu erleben – Steigen Sie ein und lehnen Sie sich zurück, wir bringen Sie sicher ans Ziel!

Herzlich willkommen im Süderland!

Reiseverlauf

Dienstag, 10. August 2021 Saalburg | Kloster Haina | NPZ Kellerwald | Curioseum

Am frühen Morgen starten wir in Fellbach-Schmiden (Festhalle) und je nach Anmeldeeingang in Stuttgart Stadtmitte (Rotebühlplatz) bzw. in Ditzingen (Bahnhof Südseite).

Saalburg | Römerkastell | Essen

SALVE – WILLKOMMEN

Am ersten Stopp laden wir Sie zu einer Zeitreise durch das wieder aufgebaute römische Kastell am UNESCO-Welterbe Limes im Taunus ein. Originale archäologische Funde im Saalburgmuseum, rekonstruierte Räume und spannende Events machen die Welt der Römer lebendig. Im Museumsrestaurant „TABERNA“ verweilen wir auf der Terrasse oder in dem nach Vorbildern aus Pompeji eingerichteten Gastraum und genießen einen Mix aus antiker-römischer-zeitgenössischer Küche.

Haina | Kloster | Führung

Führung durch das hessische Kloster Haina, eine der besterhaltensten und kunsthistorisch bedeutsamsten mittelalterlichen Klosteranlagen in Deutschland. Eingebettet in die grünen Hügel des Kellerwaldes, liegt es nördlich von Marburg und unweit von Bad Wildungen. Mit der frühgotischen Hallenkirche, dem idyllischen Kreuzgang und den historischen Klausurräumen vermittelt die alte Zisterzienser-Abtei noch heute eine anschauliche Vorstellung von der Lebens- und Gedankenwelt des Mittelalters.

Vöhl-Herzhausen | Nationalparkzentrum Kellerwald

Mit einer Mischung aus fantasievollen Inszenierungen und High tech werden im Nationalparkzentrum außergewöhnliche Einblicke in die Wildnis des Kellerwaldes möglich, die uns Menschen sonst verborgen bleiben. Ein Kinoerlebnis der besonderen Art erleben Sie im 4D-Sinne-Kino; ein einzigartiger 3D-Film nimmt Sie mit auf einen Streifzug durch die Wildnis. Spüren Sie den Wind in den Wäldern oder das Wasser der Bäche und lassen Sie sich überraschen... Für den Hunger zwischendurch erwartet Sie ein Angebot regionaler Produkte im Restaurant „GastRaum“.

Willingen | Curioseum

Ein „Museum“ der besonderen Art – mit viel Kitsch, Kunst und Krempel. Eine Ausstellung mit ungewöhnlichen skurrilen Exponaten zum Kopf-schütteln und manchmal sogar zum Entsetzen, Gruseln und Lachen. Hier kann man beides gleichzeitig tun. Puppen, Spielsachen (auch erotische!), Musikinstrumente, Werk-zeuge, Bilder, Haushaltsgegenstände, 100 Traumautos / Oldtimer und skurrile Vehikel, ein U-Boot, Modell-schiffe und maritime Unikate, Minicars, 20 Traktoren ab Baujahr 1917, eine Motorrad-Veteranensammlung, Wintersportgeräte aus alten Zeiten, viele Schauvitrinen und Sammlungen von originell bis unmöglich sorgen für einen lehrreichen Spaß. Eine alte komplette Schusterwerkstatt bis hin zu Schreibtischen an denen so allerlei herumgetüftelt wurde, selbst Alleswisser kommen hier auf ihre Kosten. Flugzeuge, Ballonkörbe und Seilbahngondeln … einfach kurios!

Brilon | Hotel am Kurpark | Essen | Schlafen

Am frühen Abend checken wir dann in unserem Hotel ein und werden im Panoramarestaurant im 4. Stock mit grandiosem Ausblick auf Wiesen und Wälder zum Abendessen erwartet. Nach einem aktiven Tag können wir das Erlebte Revue passieren lassen - unsere gemütliche und geräumige Zimmer - alle mit Balkon und Blick ins Grüne - laden hierzu ein. Nutzen Sie gerne die vielen Möglichkeiten in und um das Haus; Kurpark, Hallenbad, Finnische Sauna, Kegelbahn oder eine neu gestaltete Hotelbar mit Hotelkater „Leon“ für gesellige Stunden.

Mittwoch, 11. August 2021 Waldeck | Edersee | Edertalsperre | Bad Wildungen

Nach einer erholsamen Nacht und einem gemütlichen und leckeren Frühstück startet unser heutiges Programm:

Waldeck | Schlossmuseum | Führung

Das Schloss Waldeck liegt oberhalb des Nordufers am Edersee. Von hier aus lässt sich traumhaft die einzigartig schöne Landschaft genießen. Einst Stammsitz und Residenz der Grafen von Waldeck, diente die Festung auch als Kaserne. Schon im 18. und 19. Jahrhundert wurden in der Burg Waldeck Gäste einquartiert, freilich unfreiwillig - es handelte sich um Strafgefangene. Das Museum trägt das Motto „Hinter Schloss und Riegel“ und bei einer kurzen Führung werden uns die mittelalterlichen Erziehungs- und Bestrafungsmethoden anschaulich dargestellt.

Edersee | Edertalsperre | Staumauer

Wer an den Edersee reist, kommt an diesem gigantischen Bauwerk nicht vorbei. Erbaut wurde die 400 m lange Edertalsperre zwischen 1908 und 1914. Sie sichert die Weserschifffahrt in den Sommermonaten, dient dem Hochwasserschutz und der Stromerzeugung. Bei einem kurzen Spaziergang schlendern wir über das gigantische Bauwerk. Auf der anderen Seite holt uns unser Bus dann wieder ab.

Edersee | Infozentrum am Kraftwerk | Führung

Verborgen im Berg in einer der größten künstlichen Höhlen (Kaverne) der Welt, befindet sich das Pumpspeicherkraftwerk Waldeck II, eines von 5 Wasserkraftwerken am Edersee und eines der größten in Deutschland. Die Kaverne und der Damm des großen Oberbeckens sind höher als die Edertalsperre! Bei einer Führung durch die eindrucksvolle Ausstellung erfahren wir viele Geschichten rund um den Edersee bei welchem durch Niedrigwasser (Edersee-Atlantis) die versunkenen Dörfer womöglich wieder auftauchen.

Bad Wildungen | Schloss Friedrichstein | Torte & Kaffee

Welch unglaublich lange und bewegte Historie hat dieses, im Jahre 1200 durch Graf Friedrich von Thüringen als gotische Burg erbaute und mehrmalig veränderte, 303 m hoch über Bad Wildungen gelegene Schloss. Bei der Geschichte die sich in diesen Mauern zugetragen haben soll lebte - der Sage nach - hier einst eine der berühmtesten Prinzessinnen dieser Welt. „So weiß wie Schnee, so rot wie Blut und so schwarzhaarig wie Ebenholz“ (…) Im Schloss befindet sich das Cafe „friedrich“ in dem es die wunderbarsten Kuchen & Torten gibt, hausgemacht und sündhaft lecker. Natürlich können wir nicht widerstehen und MBtouristik lädt Sie herzlich zur Kaffeepause ein. Bei gutem Wetter öffnet das Café seine Terrasse, hoch oben über Bad Wildungen haben Sie einen sensationellen Blick über das Waldecker Land.

Brilon | Hotel am Kurpark | Essen | Schlafen

Das Abendessen nehmen wir wieder im Panoramarestaurant im Hotel ein. Anschließend stehen wieder alle Möglichkeiten offen: Vielleicht treffen wir Sie an diesem Abend noch etwas an der Hotelbar?

Donnerstag, 12. August 2021 Ramsbeck | Hennesee | Warstein | Kallenhardt

Nach dem Frühstück bieten wir heute ein sehr „flüssiges“ Programm:

Ramsbeck | Sauerländer Besucherbergwerk | Grubenbahn | Führung

Glück auf! Wir laden Sie am Vormittag ein zu einer Entdeckungsreise ins Innere der Erde. Der Bergbau war für Jahrhunderte der Reichtum des Sauerlandes! Hier im Osten Westfalens stritten der Erzbischof von Köln und der Graf von Waldeck um den Reichtum aus der Erde. Ausgestattet mit Helm und Schutzjacke fährt uns die elektrische 50er-Jahre-Grubenbahn in 300 Meter Tiefe. Bei konstant 10-11 Grad sind warme Kleidung und festes Schuhwerk angeraten! Das Bergwerk im Dörnberg hat 12 Etagen - fünf über und sieben unter dem Grundwasser. Seit 1850 wurden auf ca. 250 Kilometern Strecke 16,7 Millionen Tonnen Blei-Zink-Roherz abgebaut. Dort erwartet Sie der Blindschacht, der 420 m in die mit über 33 Millionen m³ Wasser geflutete Tiefe führt. Kommen Sie mit auf eine faszinierende Entdeckungsreise durch das Bergbaumuseum, das Erzbergwerk und eine einzigartige Kulturlandschaft!

Hennesee | Schifffahrt | Erbseneintopf & Bockwurst

Ahoi-und-Leinen-los - unser Schiff legt ab! Eingebettet in die attraktive Landschaft des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge garantiert der Hennesee seinen Besuchern ein abwechslungsreiches Urlaubserlebnis. Heiße Sommertage lassen sich ideal an den Badebuchten und im herrlichen Wasser des Sees verbringen. Von Bord der MS Hennesee lässt sich die Landschaft während einer einstündigen Rundfahrt bei deftigem Erbsensuppeneintopf mit "Sauerländer Bockwurst" und Brötchen wunderbar genießen.

Warstein | Warsteiner Welt | Besucherbahn | Besichtigung mit Führung | Verkostung | Suppe

Im Besucherzentrum erfährt man alles über das seit 1753 familiengeführte Bier-Unternehmen. Nach einer Vorführung im Multimedia-Theater geht es mit der Besucherbahn durch die Brauerei über das Betriebsgelände, das rund 63 Fußballfelder groß ist. Nach der Brauereitour warten vom Warsteiner Premium Pilsener bis zum Warsteiner Radler Alkoholfrei die komplette Produktpalette darauf, von uns verkostet zu werden. Dazu gibt es einen deftigen Sauerländer Kartoffeleintopf.

Kallenhardt | Sauerländer Edelbrennerei | Kurze Führung | Verkostung

Aus reiner Leidenschaft entstand die Idee, selbst Destillate höchster Qualität herzustellen. Seit dieser Idee im Jahr 2000 perfektioniert die Sauerländer Edelbrennerei die Qualität ihrer Produkte Brand um Brand... Hierzu tragen nicht nur die Passion für die Brennkunst, sondern auch die Auswahl naturreiner, meist regionaler Zutaten bei, die den unverwechselbaren Geschmack dieser Brände (z.B.: Möhre, Bier, Zuckerrübe, Zibärtl), Geiste (z.B.: Schlehe, Heu), Liköre (z.B.: Gewürzapfel) und Whisky bestimmen.

Brilon | Hotel am Kurpark | Abendessen | Hotelbar | Schlafen

Zum abschließenden Abendessen werden wir dann wieder im Panoramarestaurant in unserem Hotel erwartet und lassen diesen tollen Tag sicherlich bei netten und lockeren Gesprächen nachklingen.

Freitag, 13. August 2021 Ruhetag | Optionales Programm | Küchenparty | Bunter Abend

Liebe Reisegäste, jeder von Ihnen ist einmalig und jeder von Ihnen liegt uns sehr am Herzen! Viele unserer Reisegäste möchten ausgiebig die Hoteleinrichtungen nutzen, einfach mal ausspannen, relaxen oder etwas auf eigene Faust unternehmen. Andere Reisegäste wünschen eher einen Programmvorschlag. Bei MBtouristik entscheiden Sie heute selbst über ihren persönlichen Tagesablauf. Wenn „Er“ sich für Technik interessiert, aber „Sie“ lieber zum Wellness oder Einkaufen geht, können Sie dies an diesem Ruhetag gerne realisieren,…

Wählen Sie auf dem Anmeldeformular die Programmoptionen oder teilen Sie uns ihre Wünsche mit. In und um Brilon ist vieles möglich!

Die Firma Egger Holzwerkstoffe, größter Arbeitgeber in Brilon bietet uns eine Werksbesichtigung mit Blicken hinter die Kulissen.

Oder interessiert Sie eher die SS und das dritten Reich? Die einzige Dreiecksburg Deutschlands in heute noch geschlossener Bauweise thront hoch über dem Almetal. Paderborner Fürstbischöfe erbauten sie zwischen 1603 und 1609 im Stil der Weserrenaissance auf einem Bergsporn. Die Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933 – 1945 informiert umfassend und interessant sowohl über die lokalen Tätigkeiten der Schutzstaffel (SS) im Dritten Reich als auch über die allgemeine Geschichte der SS. Zugleich wird hier der Opfer der SS-Gewalt gedacht.

Alle treffen sich dann auf alle Fälle am frühen Abend wieder zur „Küchenparty“

Anschließend geben wir die Bühne für Sie als unsere Hauptstars frei. Zusammen mit Ihnen wollen wir einen selbstorganisierten bunten Abend gestalten. Zwischenzeitlich sind diese Abende schon beinahe legendär! Beiträge aller Art sind ausdrücklich erwünscht. Gedichte, Schauspiel, Musik und Gesang… Einfach alles was Spaß macht. Bereichern Sie diesen schönen Abend, auch wenn Sie nur „Ihren Namen tanzen können“! Wenn nicht jetzt, wann dann? Sollten Sie musikalische Unterstützung benötigen, wir hätten einen ganz passablen Pianisten (Kai Müller) inkl. Keyboard mit dabei. Bitte melden Sie ihren Beitrag spätestens bei der Küchenparty bei uns an, damit wir den Ablauf des Abends etwas koordinieren können.

Samstag, 14. August 2021 Hemer | Dechenhöhle | Altena

Gemütlich nach dem Frühstück startet unser heutiges Programm:

Hemer | Felsenmeer | Laufen | Fotostopp

Beeindruckende Felsenformationen, die sich über Jahrhunderte durch den Einfluss von Wind, Wasser und den Menschen gebildet haben, gibt es hier zu sehen, denn hier im Felsenmeer befindet sich eines der ältesten Abbaugebiete von Eisenerz Westfalens. Von der Aussichtsplattform, die jeder bequem und eben erreichen kann, hat man einen tollen Überblick. Wer Lust hat, geht den kurzen 20-minütigen Rundweg am Steg vorbei.

Iserlohn | Dechenhöhle | Führung | Deutsches Höhlenmuseum

Die Dechenhöhle ist eine der schönsten Tropfsteinhöhlen Deutschlands. Auf gut ausgebauten Wegen erkunden wir diese faszinierende unterirdische Zauberwelt. Auch 140 Jahre nach der Entdeckung zieht die Dechenhöhle immer noch zigtausende Besucher aus Nah und Fern an. Insgesamt haben mehr als 14 Millionen Menschen die unterirdische Wunderwelt im Kalkgestein des Grüner Tals zwischen Letmathe und Iserlohn besichtigt. Ein Rundgang durch das Höhlenmuseum empfiehlt sich sowohl vor als auch nach dem Besuch der Dechenhöhle. Rund um das Thema "Höhle" gibt es viele spannende Informationen.

Altena | Erlebnisaufzug

Der Erlebnisaufzug Burg Altena, ist eine 90 m lange Zeitreise in den Altenaer Burgberg hinein und 80 m nach oben. Sieben Tore, fesselnde Geschichten und sagenhafte Gestalten gepaart mit Special-Effects bringen uns, auf dem barrierefreien Weg zur Burg zum Staunen.

Altena | Burg | Eintritt | Abendessen

In malerischer Lage, hoch über der alten Drahtzieherstadt an der Lenne, thront eine der schönsten Höhenburgen Deutschlands. Der ab dem 12. Jahrhundert errichtete Wehrbau lässt das Herz jedes Ritter- und Burgenromantikers höher schlagen und laden ein zu einer Entdeckungstour. Kulinarische Genüsse in mittelalterlichem Flair erwarten uns abschließend beim Rittermahl. Der historische Charme und die anregende Atmosphäre auf dieser Burg zeichnen dieses Etablissement über der Lenne aus.

Brilon | Hotel am Kurpark | Schlafen

Sonntag, 15. August 2021 Willingen | Ettelsberg | Winterberg

Ausschlafen | Frühstück | Gemütlich – unser Programm startet erst um halb zwölf…

Willingen | Mühlenkopfschanze | Fotostopp

Die Skisprungschanze der Kategorie K 130 ist die größte Großschanze weltweit! (Fotostopp)

Willingen | Ettelsberg | Seilbahn

Hoch hinaus - der Berg ruft! Eine Fahrt mit der Ettelsberg-Seilbahn gehört zum Besuch in Willingen einfach dazu. Schnell und bequem gelangen wir mit der Achter-Kabinenbahn hinauf auf den Willinger Hausberg. Die gesamte Anlage ist sehr modern. In den Stationen verlangsamt die Bahn ihre Fahrt zum entspannten Ein- und Aussteigen. Und die Auffahrt lohnt sich, denn es gibt einige Sehenswürdigkeiten und Attraktionen bereits bei der Anreise und selbstverständlich auf dem Gipfel.

Winterberg | Kahler Asten | Berg | Aussicht

Der dritthöchste Berg im Rothaargebirge liegt bei Winterberg im Hochsauerlandkreis und wird aufgrund seiner Wetterwarte in Wetterberichten häufig genannt. Der auf der Gipfelregion stehende Astenturm bietet mit ein Aussichtsplattform auf 862 m Höhe bei gutem Wetter eine herrliche Aussicht auf die grüne Umgebung.

Winterberg | Pferde | Planwagen & Kutsche | Abendessen

Sie sind ein hoffnungsloser Romantiker oder begeisterter Tierliebhaber? Wie wäre es mit einer romantischen Planwagen- oder Kutschfahrt mitten durch die malerische Landschaft von Winterberg? Als Natur- und Tierliebhaber wird Sie diese Fahrt sicherlich begeistern. Der große Pferdehof von Ralph Schmitz-Engemann lädt zum Verweilen ein und bietet genügend Platz für gemütliche Stunden. Wir bleiben zum improvisierten romantischen Abendessen bei Barbecue, Köhlerschinken oder Spareribs vom Smoker im Pferdehof.

Brilon | Hotel am Kurpark | Schlafen

Montag, 16. August 2021 Bad Arolsen | Fritzlar | Überraschungsstopp

Frühstücken | Kofferverladen | Abfahrt

Bad Arolsen | Residenzschloss | Besichtigung mit Führung

Das dreiflügelige barocke Schloss Arolsen mit seinem englischen Garten war die Residenz der Fürsten von Waldeck. Am 2. August 1858 wurde Emma von Waldeck und Pyrmont, die spätere Königin der Niederlande, im Schloss Arolsen geboren und heiratete am 7. Januar 1879 in der Schlosskapelle König Wilhelm III. der Niederlande. Die Hofbibliothek enthält heute Literatur zu nahezu allen im 18. Jahrhundert relevanten Wissensgebieten und umfasst einen Bestand von 35.000 Bänden, die auf fünf Räume verteilt sind.

Fritzlar | Kurze Stadtführung | Kurze Mittagspause

Die Gründung der Stadt Fritzlar führt auf das Werk des Heiligen Bonifatius zurück. Eine seiner herausragenden Taten war die Fällung der Donareiche im Jahre 723, die in der Nähe des damals bereits bestehenden Dorfes Geismar gestanden hat. Aus ihrem Holz baut Bonifatius 724 eine dem heiligen Petrus geweihte Kapelle und gründet ein Benediktinerkloster. Um diesen kirchlichen Ursprung entwickelt sich die Siedlung Fritzlar. Bei einem kurzen geführten Stadtrundgang durch das Zentrum erfahren wir Wissenswertes über diese schöne Fachwerkstadt. Anschließend können Sie auf eigene Faust die kurze Pause verbringen bevor wir dann in Richtung Stuttgart starten.

Überraschungsstopp | Schlusseinkehr zum Essen

Auf dem Heimweg kehren wir zum Abendessen in ein gutbürgerliches Restaurant ein, bevor wir dann die Schlussetappe meistern und unsere Endstationen ansteuern.

Endstation

Zwischen 22 – 23 Uhr erreichen wir unsere Heimatstationen.

Leistungen

Unsere Leistungen: 

- Bustransfer im modernen Fernreisebus lt. Reiseverlauf.

- 6 x Übernachtung mit Frühstück im ****-Hotel am Kurpark Brilon | Große gemütlich eingerichtete Zimmer, alle mit Balkon und Blick ins Grüne | Panoramarestaurant | Hallenbad | Finnische Sauna | Kegelbahn | tolle Hotelbar und vieles mehr | Direkt am Kurpark.

- 4 x Abendessen im Hotel, davon einmal als Küchenparty.

- 1 x Barbecue, Köhlerschinken oder Spareribs vom Smoker in Winterberg.

- 1 x Kulinarische Genüsse in mittelalterlichem Flair auf der Burg Altena.

- 1 x Überraschungsstopp | Abendessen auf der Heimfahrt.

- Saalburg | Römerkastell | Eintritt und Mittagessen im Museumsrestaurant „TABERNA“, einen Mix aus antiker-römischer-zeitgenössischer Küche.

- Haina | Kloster | Eintritt und Führung.

- Vöhl-Herzhausen | Nationalpark Zentrum Kellerwald | Eintritt.

- Willingen | Curioseum | Eintritt.

- Waldeck | Schlossmuseum | Eintritt und Führung.

- Edersee | Edertalsperre | Staumauer | Gruppenfoto.

- Edersee | Infozentrum am Kraftwerk | Eintritt und Führung.

- Bad Wildungen | Schloss Friedrichstein | Kuchen oder Torte & Kaffee im Schloss Café.

- Kostenloses Optionsprogramm am Ruhetag (Geführte Wanderung, Rückenschule, Stadtbesichtigung Brilon, Werksbesichtigung Egger).

- Küchenparty im Hotel.

- Bunter Abend.

- Auf Wunsch und gegen Zuzahlung weiteres Programm nach Wahl, z.B.: Golf-Anfängerkurs.

- Willingen | Mühlenkopfschanze | Fotostopp.

- Willingen | Ettelsberg | Fahrt mit der Seilbahn.

- Winterberg | Kahler Asten | Aussicht vom Berg | Fotostopp.

- Winterberg | Pferde | Fahrt im Planwagen oder Kutsche | Abendessen (Barbecue).

- Hemer | Felsenmeer | Laufen | Fotostopp.

- Iserlohn | Dechenhöhle | Eintritt und Führung | Deutsches Höhlenmuseum.

- Altena | Fahrt mit dem Erlebnisaufzug | Eintritt Burg | Abendessen.

- Ramsbeck | Sauerländer Besucherbergwerk | Eintritt und Führung einschl. Fahrt mit der Grubenbahn.

- Hennesee | Schifffahrt | Erbseneintopf & Bockwurst.

- Warstein | Warsteiner Welt | Besucherbahn | Besichtigung mit Führung | Verkostung | Sauerländer Kartoffeleintopf.

- Kallenhardt | Sauerländer Edelbrennerei | Kurze Führung mit Verkostung.

- Bad Arolsen | Schloss | Eintritt, Besichtigung mit Führung.

- Fritzlar | Kurze Stadtführung.

- Überraschungsstopp | Schlusseinkehr inklusive Abendessen.

- Persönliche Betreuung während der Reise durch MBtouristik mit exklusiven Service & Rundumversorgung, Informationen | Unterhaltung | Leckerbissen.

- Reiseführer Sauerland.

- MB-All-Inklusive-Busgetränkepaket: Wasser (still, medium & spritzig) | Cola | Fanta | Fruchtsäfte | Sekt | Weine | Bier | Schnäpse | MB-Eierlikör und vieles mehr.

- Alle Führungen mit unserem eigenen komfortablem MB-Tourguide-System.

- MB-Fotobuchservice.

- Trinkgelder für alle Reiseleiter und Busfahrer.

- Reisepreissicherungsschein.

- Örtliche Kurtaxen.

Preise

- Frühbucherpreis 1.399 Euro pro Person im Doppelzimmer.

- Frühbucherpreis 1.649 Euro pro Person im Einzelzimmer.

Der Frühbucherrabatt endet am 31.05.2021. Ab dem 01.06.2021 erhöht sich der Reisepreis um 100 Euro.

- Ermäßigung für Inhaber der ChorCard der Chorgemeinschaft Kai Müller: 25 Euro.

- Preis für die fakultative Werksbesichtigung bei EGGER* im Holz- und Sägewerk 10,00 Euro.

- Preis für die fakultativen Golf Einführungskurs inkl. Kurzplatznutzung 15,00 Euro.

- Preis für die fakultative Führung in der Gedenkstätte Wewelsburg 25,00 € Euro. Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen.

Buchungsschluss: 10. Juli 2021.

Corona Hinweise

BESONDERE ZEITEN ERFORDERN AUCH BESONDERE REISEN!

Liebe Reisegäste,

wie hat uns das unglaubliche Corona-Jahr 2020 auf die Probe gestellt! Trotzdem konnten wir unserer Reisen in der wärmeren Jahreszeit und unter Berücksichtigung der gesetzlichen Auflagen mit vielen unseren Gästen durchführen. Sicherlich haben die vielen Vorschriften uns einiges abverlangt, dennoch hielten sich die Beeinträchtigungen in einem akzeptablen Rahmen. Ein herzliches Dankeschön an alle Mitreisenden für Ihre Treue und Ihre Unterstützung in diesem außergewöhnlichen Geschäftsjahr!

SICHER!

Auch unserer Reisen in 2021 werden selbstverständlich nur dann durchgeführt, wenn sie mit den aktuellen gesetzlichen Verordnungen konform sind und die Durchführung darunter auch sinnvoll und machbar ist. MBtouristik behält sich das Recht vor, die Reise komplett abzusagen, sollte dies nicht der Fall sein. Sicherheit ist für uns das höchste Gebot!

VERTRAUEN!

Aufgrund der außergewöhnlichen Covid-19-Situation besteht auf dieser Tour auch für Sie, als unseren Reisegast ein Sonderstornierungsrecht. Sie können bei einer Buchung dieser Reise grund- und kostenlos vier Wochen vor Reisebeginn (bis zum 10. Juli 2021) stornieren und erhalten unbürokratisch und rasch alle Ihre geleisteten Zahlungen (excl. RRV) zurück. Am 11. Juli 2021 endet das Sonderstornierungsrecht und es gelten unsere AGBs.

EHRLICH!

Bitte beachten Sie, dass auch von uns und den partnerschaftlichen Betreibern der in der Ausschreibung beschriebenen Programmpunkte unter diesen Covid-19-Umständen derzeit v.a. auch wirtschaftlich viel abverlangt wird. Einzelne Betreiber sind z.B. derzeit noch als systemrelevant eingestuft; ein Besuch im August ist deshalb jetzt noch fraglich. Aus diesem Grund behalten wir uns das Recht auf Änderungen des Reiseverlaufs vor. Sollte ein oder mehrere Programmpunkte nicht durchführbar sein, sorgen wir entweder für eine gleichwertige Ersatzleistung oder die Kostenrückerstattung dieses entfallenen Programmpunkts. Schadensersatzansprüche darüber hinaus können wir nicht gewähren.

FREUNDSCHAFTLICH!

Freundschaft bezeichnet ein auf gegenseitiger Zuneigung beruhendes Verhältnis von Menschen zueinander, das sich durch Sympathie und Vertrauen auszeichnet. Eine in einer freundschaftlichen Beziehung stehende Person heißt Freund oder Freundin. Freundschaften haben eine herausragende Bedeutung für Menschen und Gesellschaften. Schon antike Philosophen wie Aristoteles und Cicero haben sich mit der Freundschaft auseinandergesetzt. Im übertragenen Sinne bezeichnet Freundschaft ein gutes und oft vertraglich geregeltes politisches Verhältnis zwischen Völkern oder Nationen.

Reisebedingungen

- Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen.

- Es gelten unsere Allgemeinen Reisebedingungen, die Bestandteil dieser Ausschreibung sind. Diese liegen dieser Ausschreibung bei oder stehen jederzeit im Internet unter www.mbtouristik.de zum Download bereit. Auf Wunsch senden wir diese Ihnen auch gerne zu.

Für Fragen rund um die Reise sowie die Buchungsmodalitäten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mehr Infos zum Angebot unter www.mbtouristik.de sowie telefonisch unter (0711) 510430.

Download Dokumente

Dokumente » Reiseprospekt | Anmeldung | AGB

SAUERLAND UND NATURPARK KELLERWALD-EDERSEE

Süderland

von 10. bis 16. August 2021

Mitten durch die Natur, den sauerländischen Schönheiten auf der Spur

Willkommen in der einzigartigen MB-Reise-Welt!

Willkommen in der MB-Reise-Welt!

Unser Anspruch: Reisen mit MBtouristik exklusiv, außergewöhnlich, individuell, persönlich

Exklusive Gruppenreisen

Reisen ist unsere persönliche Leidenschaft!

MBtouristik - exklusive Reisen mit dem ExtraPlus!

Wir überraschen Sie mit Außergewöhnlichem!

Steigen Sie ein und lehnen Sie sich zurück ...

... wir bringen Sie sicher ans Ziel!

MBtouristik Reisen mit Mehrwert

Individuell und Maßgeschneidert

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Ein unvergessliches Erlebnis für Sie!

  • UNSER ANSPRUCH: UNSERE REISEN - EIN UNVERGESSLICHES ERLEBNIS FÜR SIE!

  • MBtouristik arrangiert exklusive und außergewöhnliche Gruppenreisen

  • Steigen Sie ein und lehnen Sie sich zurück, wir bringen Sie sicher ans Ziel!

www.mbtouristik | Rosensteinstraße 29 | 70736 Fellbach | Telefon (0711) 5 10 49 30 | Telefax 5 10 49 31 | E-Mail info@mbtouristik.de | 2020

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.