(0711) 5 10 49 30 Rosensteinstraße 29, 70736 Fellbach

Nürnberg 2020

Advent auf den schönsten Weihnachtsmärkten in Franken

Kai Müller Montag, 19. Oktober 2020 von Kai Müller

vom 20. bis 22. Dezember 2020

Weihnachten in der festlich geschmückten Frankenmetropole Nürnberg und der weltberühmte Christkindlesmarkt im idyllischen Rothenburg ob der Tauber

Liebe MB-Reisegäste, trotz den angespannten Zeiten, wollen wir Sie gerne einladen, zusammen mit uns, die letzten Tage kurz vor Weihnachten in der festlich geschmückten Frankenmetropole zu verbringen. In diesem Jahr wird der Nürnberger Christkindlesmarkt unter anderen Rahmenbedingungen, bedingt durch Covid-19, stattfinden. Die aktuellen Bestimmungen finden Sie hier.

Willkommen in der einzigartigen MB-Reisewelt, herzlich willkommen in Nürnberg!

Beschreibung:

Advent in der festlich geschmückten Frankenmetropole Nürnberg und der weltberühmte Christkindlesmarkt ebenso der Reiterlesmarkt im idyllischen Rothenburg ob der Tauber gehören sicher zu den Deutschen Highlights in der Vorweihnachtszeit um sich für das Fest der Feste in entsprechende Stimmung zu bringen.

Reiseverlauf:

Ausschreibung Nürnberg 2020

Ausschreibung Nürnberg 2020

Download: Ausschreibung | Anmeldung

Sonntag, 20. Dezember 2020

Unsere Kurzreise beginnt am späten Morgen an der Festhalle in Schmiden bzw. am Bahnhof in Ditzingen.

(Die genauen Abfahrtszeiten bzw. Abfahrtsstellen sind abhängig von den Anmeldungen)

Über die A 81 und A 6 erreichen wir dann zur Mittagzeit Feuchtwangen. Ein rustikales Mittagessen und der Besuch des sehenswerten Fränkischen Museums – alternativ ein individueller Stadtrundgang – stehen bis zum Nachmittag auf dem Programm. Bevor wir in unser zentral gelegenes exklusives Hotel am frühen Abend einchecken, ist noch eine Verkostung in einer kleinen familiären Schnapsbrennerei kurz vor den Toren Nürnbergs geplant.

Abendessen (3-Gänge-Menü) und Übernachtung im

*****-Sterne-Hotel Sheraton Carlton Nürnberg.

Montag, 21. Dezember 2020

Nach einem erlebnisreichen Frühstück werden wir gegen 10.00 Uhr von unserem Gästeführer am Hotel abgeholt und wir werden dann den ganzen Tag die Frankenmetropole mit dem Bus bzw. per Pedes erkundigen.

Am Vormittag ist eine ausführliche Besichtigung der Nürnberger Altstadt geplant. Lassen Sie sich verzaubern vom vorweihnachtlichen Flair der zweitgrößten Stadt Bayerns. Nach einem zünftigen Mittagessen geht es am Nachmittag zum Reichsparteitagsgelände, welches mit dem neuen Dokumentationszentrum und seiner einzigartigen Geschichte im 3. Reich sicher bei allen Gästen einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen wird.

Um 18.00 Uhr singt für uns der weltberühmte „Windsbacher Knabenchor“ in der Friedenskirche ein ca. einstündiges Weihnachtskonzert. Da es leider nicht möglich ist, Karten auf Option zu reservieren, werden wir – nach Eingang der Anmeldungen – die Karten verbindlich kaufen und entsprechend vergeben. Im Anschluss an das Konzert bringt uns der Bus wieder zurück zum Hotel. Auf dem Rückweg halten wir kurz in der Nähe des Christkindlesmarktes, um die Gäste, die das einzigartige abendliche Weihnachtsflair erleben wollen, kurz dort abzusetzen.

Übernachtung im *****-Sterne-Hotel Sheraton Carlton Nürnberg.

Dienstag, 22. Dezember 2020

Am Vormittag starten wir nach einem ausgiebigen Frühstück zur Besichtigung des ältesten Eisenbahnmuseums der Welt in unmittelbarer Nähe unseres Hotels gelegen.

Nach den vielen Eindrücken dort verladen wir anschließend die Koffer am Hotel und brechen auf in Richtung Rothenburg. Die ausgiebige Mittagspause findet dann individuell in der wunderschönen mittelfränkischen Kleinstadt statt. Am Nachmittag bringt uns unser Bus dann zur Abendeinkehr in die Region Lehrensteinsfeld / Grantschen, wo wir die schöne Adventstour nochmal bei einem ausgiebigen Vesper und einem schönen Glas Wein Revue passieren lassen können.

Die Rückkehr in Stuttgart ist gegen 22 Uhr geplant.

Windsbacher Knabenchor:

Windsbacher Knabenchor

Windsbacher Knabenchor

Biographie Windsbacher Knabenchor

Kostbare Klangfarben geistlicher Musik

Der Windsbacher Knabenchor zählt heute zur Spitze der Knabenchöre. Musikalisch liegt der Schwerpunkt dabei auf geistlicher Musik, wobei das Repertoire von der Renaissance bis zur Moderne reicht. Neben A-cappella-Werken aller Epochen umfasst es auch die großen Oratorien von Bach, Händel, Mozart, Mendelssohn Bartholdy und Brahms.

Der 1946 von Hans Thamm gegründete Chor wurde von seinem Nachfolger Karl-Friedrich Beringer über drei Jahrzehnte hinweg zu nationaler und internationaler Anerkennung geführt. 2012 übernahm Martin Lehmann die künstlerische Leitung des Ensembles. Renommierte Orchester wie das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin oder die Akademie für Alte Musik Berlin (Akamus) arbeiten gern mit dem Chor zusammen. Zahlreiche CD-Produktionen sowie Hörfunk- und Fernsehauftritte überzeugen Musikkritiker und Publikum gleichermaßen.

Einladungen zu wichtigen Festivals wie dem Rheingau Musik Festival sowie regelmäßige Auftritte in den deutschen und europäischen Musikzentren unterstreichen die Bedeutung des Knabenchors im nationalen wie internationalen Musikleben. Konzertreisen führten die Sänger ins europäische Ausland wie auch nach Asien, Nord- und Südamerika, Israel, Australien und in den Vatikan.

Im Herbst 2019 führte eine Auslandstournee den Chor in den Mittleren Westen der USA. Das Konzert mit Simone Rubino in der Hamburger Elbphilharmonie im Februar 2020 war einer der letzten öffentlichen Auftritte des Chors vor der weltweiten Corona-Krise. Aufgrund des Lockdowns in Deutschland Mitte März wurden alle weiteren Konzerte der Saison 2019/20 abgesagt, darunter auch die Aufführung der Matthäus-Passion in der Alten Oper Frankfurt und der Nürnberger Ludwigskirche.

Nach Lockerung der Maßnahmen tritt der Chor seit Juli 2020 in kleinerer Besetzung im Rahmen von Chorandachten und Motetten auf.

Leistungen:

- Transfer mit dem exklusiven Reisebus wie zuvor beschrieben

- Mittagessen in Feuchtwangen inkl. Getränken

- Führung und Eintritt ins Fränkische Museum Feuchtwangen

- Schnaps- und Likörprobe in Schwabach

- 3-Gänge-Abendessen im Hotel

- Zwei Übernachtungen mit Frühstück im *****-Sterne Hotel Sheraton Carlton Nürnberg

- Ganztägige Stadtführung mit örtlicher Reiseleitung

- Alle Eintritte bei der ganztägigen Stadtführung inkl. kleinen kulinarischen Überraschungen

- Zünftiges Mittagessen inkl. Getränke im historischen Restaurant „Heilig Geist Spital“ direkt über der Pegnitz

- Eintritt und Führung im DB Eisenbahnmuseum

- Vesper und kl. Weinprobe in der Region Lehrensteinsfeld / Grantschen

- Alle Busgetränke – Auswahl | Sekt | Cidre | verschiedene Mineralwasser | Säfte | Wein | Bier | hausgemachter Eierlikör, sowie weitere kulinarische Köstlichkeiten

- Alle Führungen mit dem beliebten MB-Tourguide-System

- Alle Trinkgelder für Busfahrer, Reiseleiter und allen Servicekräften in Restaurants und Hotels

- Ausführlicher Reiseführer Nürnberg (Michael Müller-Verlag) bei Anmeldung

- Umfangreiches Reise-Informationsmaterial während der Busfahrt

- Reisepreissicherungsschein

- Persönliche Betreuung und Reiseleitung durch MBtouristik

Preise:

Reisepreis im Doppelzimmer: 599 Euro

Zuschlag im Doppelzimmer zur Einzelnutzung: 69 Euro

Eintritt zum Konzert des Windsbacher Knabenchores: 29 Euro

Reisebedingungen:

Buchungsschluss: 10.12.2020

Mehr Infos zum Angebot erhalten Sie unter www.mbtouristik.de sowie telefonisch unter (0711) 5104930.

Für weitere Fragen rund um die Reise sowie die Buchungsmodalitäten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Es gelten unsere Allgemeinen Reisebedingungen, die Bestandteil dieser Ausschreibung sind. Diese liegen dieser Ausschreibung bei oder stehen jederzeit im Internet unter www.mbtouristik.de zum Download bereit. Auf Wunsch senden wir diese Ihnen auch gerne zu.

Für Druggfähler und Irrtümer übernehmen wir keine Haftung.

Wichtige Corona-Hinweise:

Programmänderungen Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen vorbehalten.

Sollte die Pandemie zum Reisezeitpunkt für unsere Reisegäste ein nicht zumutbares Risiko bedeuten, behalten wir uns vor, die Reise – auch kurzfristig – abzusagen.

Als besonderen Service in schwer kalkulierbaren Zeiten bieten wir unseren treuen MB-Reisegästen wieder den kostenlosen Corona-Stornoservice an. Sie können also ausnahmsweise wieder kosten- und grundlos jederzeit bis zum 15. Dezember 2020 diese Adventsreise bei MBtouristik stornieren und erhalten – auch im Falle einer Reiseabsage unsererseits – dann Ihren vollen Reisepreis zurück.

Download Dokumente:

Willkommen in der MB-Reise-Welt!

Unser Anspruch: Reisen mit MBtouristik exklusiv, außergewöhnlich, individuell, persönlich

Exklusive Gruppenreisen

Reisen ist unsere persönliche Leidenschaft!

MBtouristik - exklusive Reisen mit dem ExtraPlus!

Wir überraschen Sie mit Außergewöhnlichem!

Steigen Sie ein und lehnen Sie sich zurück ...

... wir bringen Sie sicher ans Ziel!

MBtouristik Reisen mit Mehrwert

  • UNSER ANSPRUCH: UNSERE REISEN - EIN UNVERGESSLICHES ERLEBNIS FÜR SIE!

  • MBtouristik arrangiert exklusive und außergewöhnliche Gruppenreisen

  • Steigen Sie ein und lehnen Sie sich zurück, wir bringen Sie sicher ans Ziel!

www.mbtouristik | Rosensteinstraße 29 | 70736 Fellbach | Telefon (0711) 5 10 49 30 | Telefax 5 10 49 31 | E-Mail info@mbtouristik.de | 2020

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.